Innovationsportal Sachsen-Anhalt

« Fachbereiche/Institute

Institut für Rechtsmedizin

Franzosenweg 1

06112 Halle (Saale)

Tel.:+49 345 5571768

Fax:+49 345 5571587

Profil

Forschungsprofil

  • Etablierung, Optimierung und Validierung neuer DNA-Polymorphismen für Vaterschaftsbestimmungen und kriminalistische Spurenuntersuchungen;
  • Medizinische Kriminalistik:Detektion, Asservierung und vergleichende DNA-Untersuchung von Hautepithelzellen auf unterschiedlichen Substraten;
  • Populationsgenetik und Humanevolution:DNA-Polymorphismen in verschiedenen ethnischen Hauptgruppen;
  • BMBF-Studie ¿Plötzlicher Säuglingstod: Klinisch-/pathologisch-anatomische Studie zur Kausalität und Epidemiologie¿;
  • ¿Death scene Investigation¿ ¿ spezielles Teilprojekt der BMBF-Studie ¿plötzlicher Säuglingstod¿;
  • Screening zur statistischen Erfassung drogenbeeinflußter Verkehrsteilnehmer in Sachsen-Anhalt (gemeinsam mit Rechtsmedizin Magdeburg)
  • Evaluierung phänotypischer Effekte forensisch relevanter DNA-Polymorphismen;
  • Instabilität von Short Tandem Repeat Loci bei Schilddrüsenkarzinomen (in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie);
  • Fetaler Mikrochimerismus: Klinische und forensische Relevanz,