Innovationsportal Sachsen-Anhalt

« Personen

portraitbild

Friedrichstraße 57-59

38855

Wernigerode

Tel.:+49 3943 659896

Fax:+49 3943 6595896

creinboth@hs-harz.de

M.Sc. Christian Reinboth

Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften

Als Research Funding Manager der Hochschule Harz ist es meine Aufgabe, die Professorinnen und Professoren bei der Beantragung von öffentlichen Forschungsfördermitteln sowie bei der Einwerbung von sonstigen Mitteln bei Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, Stiftungen, Vereinen und anderen potentiellen Auftraggebern und Forschungspartnern zu unterstützen. Darüber hinaus verantworte ich das Forschungsberichtswesen sowie die Entwicklung von Open Access- und Open Data-Strategien.

Profil • Service

Vita

Schule und Studium

2019 Master of Science (M.Sc.) in Umweltwissenschaften an der FernUni Hagen
2013 Abschluss der Ausbildung zum Umweltmanager an der FernUni Hagen
2005 Diplom (FH) in Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Harz
2000 Abitur am Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa

Aktuelle und bisherige Tätigkeiten an der Hochschule

seit 2021 Research Funding Manager / zentrales Wissenschaftsmanagement
seit 2016 Lehrbeauftragter für Statistik im berufsbegleitenden BWL-Bachelor
seit 2006 Mit-Gründer und Gesellschafter des An-Instituts HarzOptics GmbH

2019 - 2021 Referent für Projektförderung in der Stabsstelle Forschung
2013 - 2019 Research Funding Manager im Application Lab
2010 - 2013 Netzwerkmanager im ZIM NEMO-Netzwerk TECLA
2007 - 2008 Projektmitarbeiter im EU-Netzwerkprojekt AutoOptics
2005 - 2010 Lehrbeauftragter für div. Fächer am FB AI und FB W
2005 - 2007 Projektmitarbeiter in der Stabsstelle Forschung
2005 - 2006 Projektmitarbeiter im EXIST-Projekt OPTOMUX
2005 Diplompraktikant am An-Institut IAI Wernigerode GmbH
2003 - 2005 Studentischer Tutor für Statistik I und II am FB W
2002 - 2005 Studentischer Mitarbeiter von Prof. Dr. Scheruhn

Sonstige hochschulnahe Funktionen

seit 2021 Mitglied im Personalrat der Hochschule Harz
seit 2020 Mitglied des Christlichen Hochschulbeirats der Hochschule Harz
seit 2020 Stellvertretender Gleichstellungsbeauftragter der Hochschulverwaltung
seit 2012 Vorstandsmitglied und Schatzmeister des hochschulnahen TECLA e.V.

Auszeichnungen

2021 Best Poster Award der 21. Nachwuchswissenschaftler*innenkonferenz
2017 Naturschutzpreis ‚Goldene Forelle‘ des Wernigeröder Wildfischvereins
2012 Innovation Award 2011 / 2012 des Network of Automotive Excellence
2012 Dritter Platz beim Hugo Junkers-Innovationswettbewerb des Landes
2011 Erster Platz beim Businessplanwettbewerb LSA (Ideenpapier Service)
2008 Dritter Platz beim Hugo Junkers-Innovationswettbewerb des Landes
2006 Forschungspreis der Industrie- und Handelskammer Magdeburg

Expertenprofil

Umweltwissenschaften

- Lichtverschmutzung / Lichtsmog / umweltverträgliche Außenbeleuchung
- Ökologische Auswirkungen von Kunstschnee / künstlicher Beschneiung
- Ökologische Durchlässigkeit / Durchgängigkeit von Fließgewässern

Versorgungsforschung

- Dorf- und Hofläden in Sachsen-Anhalt
- Dorfläden mit personalfreien Öffnungszeiten

Statistik / Marktforschung / Meinungsforschung

- R / RStudio
- Deskriptive, explorative und induktive Methoden
- Umgang mit Ausreißern und fehlenden Werten
- Bestimmung optimaler Stichprobengrößen
- Ziehung repräsentativer Stichproben

Serviceangebot

Als Research Funding Manager der Hochschule Harz ist es meine Aufgabe, die Professorinnen und Professoren bei der Beantragung von öffentlichen Forschungsfördermitteln sowie bei der Einwerbung von sonstigen Mitteln bei Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen, Stiftungen, Vereinen und anderen potentiellen Auftraggebern und Forschungspartnern zu unterstützen.
 
Dies schließt unter anderem folgende Dienstleistungen ein:
 
Sichtung und Zuordnung von F&E-Förderprogrammen

- Systematische Sichtung sämtlicher neuaufgelegter F&E-Programme
- Ansprache von Forschenden auf inhaltlich relevante F&E-Programme
- Recherche von F&E-Programmen auf Anforderung durch Forschende

Erstellung von Zuarbeiten zu Förderanträgen

- Recherche potentieller Forschungspartner/innen
- Durchführung von statistischen Datenauswertungen
- Beschaffung von Angeboten für die Sachmittelplanung
- Erstellung von Grafiken, Diagrammen und Gantt-Charts
- Unterstützung bei der Erstellung der Finanzbedarfsplanung
- Unterstützung bei der Erstellung von Zeit- und Arbeitsplänen
- Vorbereitung von Präsentationen bei potentiellen Mittelgebern
- Durchführung von Markt-, Patent-, Norm- und Literaturrecherchen

Antragsabstimmung mit der Hochschule

- Vorbereitung von Drittmittelmeldungen an die HS
- Eintrag von Projekten in das Landesforschungsportal
- Unterstützung bei der Kalkulation von Overhead-Kosten

Sollten Sie selbst ein F&E-Vorhaben planen und die Expertise der Hochschule Harz einbinden wollen, können Sie sich jederzeit an mich wenden - sehr gerne vermittele ich intern Kontakte zu unseren Expertinnen und Experten und unterstütze bei der Suche nach Fördermöglichkeiten.
 

Projekte • Kooperationen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationen

  • Landkreis Harz
  • brain-SCC GmbH
  • KAMEDTECH Medizintechnik GmbH
  • STEINKE-Gesundheitscenter Halberstadt
  • ELISCHA Medical GmbH
  • Cecilienstift Halberstadt
  • Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaften der MLU Halle
  • Xpertcooperation GmbH
  • IfDP GmbH
  • Stadt Halberstadt
  • Diakonisches Werk im Kirchenkreis Halberstadt e.V.
  • METOP GmbH
  • TECLA e.V.