Innovationsportal Sachsen-Anhalt

« Personen

portraitbild

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.:+49 391 6752905

Fax:+49 391 6712439

daniel.juhre@ovgu.de

Prof. Dr.-Ing. Daniel Juhre

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Maschinenbau

Institut für Mechanik

Heutzutage sind Simulationen zu einem unverzichtbaren Werkzeug in allen Bereichen der Industrie geworden. Dabei geht es darum, mithilfe von Computern so "zu tun als ob", man versucht also, das reale Verhalten von Systemen auf dem Computer nachzustellen. Gegenüber klassischen Experimenten hat man hierbei viele Vorteile:

1. Das Verhalten von komplexen Bauteilen kann bereits am Computer studiert werden, noch bevor sie als Prototypen hergestellt werden.
2. Durch Simulationen kann man Einsichten in die Prozesse bekommen, die sich nicht durch Messungen erfassen lassen. Man kann "nach innen" schauen.
3. Viele Experimente sind äußerst aufwändig oder laufen zu langsam ab, so dass man nur unzufriedene Ergebnisse erzielt. Auch hier helfen Simulationen.

Natürlich können auch die besten Simulationen Experimente nicht vollständig ersetzen. Sie sollen eher dazu dienen, die Anzahl an Versuche sinnvoll zu reduzieren und im späteren Verlauf die Produktentwicklung unterstützend zu begleiten.

Profil • Service

Vita

05/2003 - 10/2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mechanik an der Ruhr-Universität Bochum (Prof. Dr.-Ing. Stefanie Reese)
11/2005 - 12/2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Festkörpermechanik an der Technischen Universität Braunschweig (Prof. Dr.-Ing. Stefanie Reese)
12/2008 Promotion zum Dr.-Ing. des Fachbereichs Maschinenbau an der Technischen Universität Braunschweig, Titel der Arbeit: "Thermo-mechanical modelling of shape memory alloy structures in medical applications"
01/2009 - 03/2010 Stellvertretender Leiter der Abteilung "Simulationsverfahren und Kontinuumsmechanik" am Deutschen Institut für Kautschuktechnologie e.V., Hannover
04/2010 - 10/2016 Leiter der Abteilung "Simulationsverfahren und Kontinuumsmechanik" am Deutschen Institut für Kautschuktechnologie e.V., Hannover
09/2013 - 12/2018 Juniorprofessor für "Numerische Materialmodellierung" am Institut für Mechanik der Otto-von-Guericke Universität, Magdeburg
seit 01/2017

seit 01/2019
Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift "Technische Mechanik"

Universitätsprofessor für "Numerische Mechanik" am Institut für Mechanik der Otto-von-Guericke Universität, Magdeburg

Expertenprofil

  • Kontinuumsmechanik
  • Erweiterte Materialmodellierung
  • Simulationsverfahren
  • Finite-Elemente-Methode (FEM)
  • Mechanische Charakterisierung von Materialien
  • Elastomere

Serviceangebot

Wir bieten Ihnen ein weit gefächertes Angebot an Simulationsverfahren zur Vorausberechnung des Materialverhaltens unter äußeren Belastungsbedingungen und zur lastspezifischen Material- und Formoptimierung Ihrer Fertigbauteile.Erweiterte Materialmodellierung
  • Polymere
  • Metalle

Simulationsverfahren
  • Finite-Elemente-Methode
  • Fluid-Struktur-Interaktion
  • Explizite/Implizite Berechnungsmethoden

Charakterisierung von Materialien
  • Ausgewählte Materialversuche
  • Materialparameteranpassung

Forschergruppen • Projekte • Kooperationen

Forschergruppen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationen

  • Dr. Jorgen Bergstrom, Veryst Engineering, Boston, USA
  • Prof. Jörn Ihlemann, Institut für Mechanik und Thermodynamik, TU Chemnitz
  • Prof. James Busfield, IoM3, Queen Mary University of London, UK
  • Prof. Yann Marco, LBMS, ENSTA Bretagne, France
  • Prof. Markus Böl, Institut für Festkörpermechanik, TU Braunschweig
  • Prof. Stefanie Reese, Institut für Angewandte Mechanik, RWTH Aachen
  • ESN Deutsche Tischtennis Technologie GmbH, Hofheim
  • Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e.V., Frankfurt a. M.
  • Gummi Metall Technik GmbH, Bühl
  • Anvis Deutschland GmbH, Steinau
  • ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  • Goodyear SA, Colmar-Berg, Luxembourg
  • Henniges Automotive, Rehburg
  • Veritas AG, Gelnhausen
  • TrelleborgVibracoustic GmbH, Darmstadt
  • Freudenberg Forschungsdienste SE & Co. KG, Weinheim
  • Continental Reifen GmbH, Hannover
  • ContiTech AG, Hannover
  • tesa SE, Hamburg
  • Firmenkonsortium
  • Deutsches Institut für Kautschuktechnologie e.V.
  • acandis GmbH u. Co. KG, Pforzheim
  • Priv.-Doz. Dr.-Ing. Gabor Janiga, Lehrstuhl Strömungsmechanik und Strömungstechnik, FVST, OVGU
  • UKE Hamburg
  • TU Hamburg-Harburg