Innovationsportal Sachsen-Anhalt

« Personen

portraitbild

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.:+49 391 6758568

matthias.hackert-oschaetzchen@ovgu.de

Prof. Dr.-Ing. habil. Matthias Hackert-Oschätzchen

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Maschinenbau

Institut für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung

Leiter des Lehrstuhls für Fertigungstechnik mit Schwerpunkt Trennen
Gründungsmitglied des Netzwerks DIN Young Professionals
Mitglied der European Society for Precision Engineering and Nanotechnology

Profil • Service

Vita

seit 16.09.2020
Institutsleiter des Instituts für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

seit 01.09.2019
Universitätsprofessor für Fertigungstechnik mit Schwerpunkt Trennen an der Fakultät für Maschinenbau der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

01.04.2018 - 31.08.2019
Stellvertretender Leiter der Professur Mikrofertigungstechnik der TU Chemnitz

01/2016 - 31.08.2019
Oberingenieur Forschung an der Professur Mikrofertigungstechnik der TU Chemnitz

14.12.2015
Zuerkennung des Titels Privatdozent (PD) durch die Fakultät für Maschinenbau der TU Chemnitz

29.09.2015
Habilitation zum Doktoringenieur habilitatus (Dr.-Ing. habil.) und Zuerkennung der Lehrbefugnis (venia legendi) für das Fachgebiet Abtragende Fertigungsverfahren durch die Fakultät für Maschinenbau der TU Chemnitz

06/2008 - 12/2015
Aufbau und Leitung der Lehr- und Forschungsgruppe Abtragende Verfahren und Mikrostrukturtechnik an der Professur Mikrofertigungstechnik der TU Chemnitz

25.11.2009
Promotion zum Doktoringenieur an der Fakultät für Maschinenbau der TU Chemnitz, Prädikat magna cum laude

15.11.2005 - 30.09.2019
Gastwissenschaftler am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU Chemnitz

01.01.2005 - 31.08.2019
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Chemnitz

01.10.1999 - 31.12.2004
Studium und Abschluss als Diplomphysiker an der TU Chemnitz

1992 - 1998    
Abitur am Gottfried-Leibniz-Gymnasium Chemnitz

>> Preise und Auszeichnungen

2022   
Nominierung für den Lehrpreis der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg 2022

11/2021
Auszeichnung mit dem DIN-Innovatorenpreis 2021 in der Kategorie Forschungsprojekt

07/2019    
Finalist des Sächsischen Umweltpreises 2019 in der Kategorie Umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen

10/2018    
Auszeichnung mit dem Best Paper Award der European COMSOL Conference

01/2015    
Auszeichnung mit dem Innovationspreis Rheinland-Pfalz 2014 in der Kategorie Kooperation

09/2012    
Nominierung für den Heinz Maier-Leibnitz-Preis 2013

06/2012    
Auszeichnung mit dem Best Poster Award der 12. internationalen Konferenz der European Society for Precision Engineering and Nanotechnology

11/2011    
Finalist des Technologie-Transferpreises wissen.schafft.arbeit

10/2010    
Auszeichnung mit dem Edgar-Heinemann-Preis für die im Rahmen der Promotion erbrachten Leistungen und die zahlreichen internationalen Veröffentlichungen und Vorträge

04/2010    
Auszeichnung mit dem Best Poster Award der 10. internationalen Konferenz der European Society for Precision Engineering and Nanotechnolog

Expertenprofil

Im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Arbeit am Lehrstuhl für Fertigungstechnik mit Schwerpunkt Trennen stehen Grundlagenforschung und anwendungsorientierte Forschung. Wesentliche wissenschaftliche Handlungsfelder sind
  • Technologien und Prozessketten der Zerspan- und Abtragtechnik für die Präzisions- und Mikrofertigung,
  • digitale Fertigung und Industrie 4.0,
  • ressourceneffiziente Technologien und Produkte,
  • Werkzeugmaschinenkomponenten und Werkzeugtechnologien für spanende, abtragende und hybride Fertigungsverfahren,
  • Prozessbeherrschung durch Simulation unter Anwendung und Verknüpfung unterschiedlicher Längen- und Zeitskalen sowie
  • Multiphysiksimulation zur Gestaltung von Oberflächen- und Bauteilfunktionen.

Serviceangebot

Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit mit Unternehmen sind zum Beispiel
  • Auftragsforschung,
  • Durchführbarkeitsstudien,
  • Transferprojekte,
  • Kooperationsprojekte,
  • Standardisierungsprojekte oder
  • Normungsprojekte.

Projekte • Kooperationen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationen

  • SITEC Industrietechnologie GmbH
  • Technische Universität Chemnitz