Innovationsportal Sachsen-Anhalt

« Forschungslandschaft: Projekte

AUBELE - Autarke Bushaltestellen-Beleuchtung

Projektbearbeiter:
Dipl.-Ing. Jens-Uwe Just, Daniela Lüttge
Finanzierung:
BMWi/AIF;
Mit DIALux simulierte Bushaltestellenbeleuchtung
Das Ziel des Projekts AUBELE bestand in der Entwicklung eines autarken und energieeffizienten Beleuchtungssystems, welches primär zur Beleuchung von Bushaltestellen eingesetzt wird, die aufgrund ihrer Lage nicht über eine kabelgebundene Energieversorgung verfügen. Das System kann darüber hinaus auch an anderen abgelegenen Orten wie beispielsweise Baustellen und Parkplätzen zum Einsatz kommen - im Prinzip überall dort, wo eine autarke Beleuchtung aufgrund der großen Entfernung zum Leitungsnetz ökonomisch sinnvoll erscheint. Sekundäre Projektziele sind die Verbesserung der Insektenfreundlichkeit sowie die Minimierung der Lichtverschmutzung.

Anmerkungen

Schlagworte:
LED, Beleuchtungstechnik, Lichtverschmutzung, Energieeffizienz

Kontakt

Dipl.-Wirtsch.-Inf. Christian Reinboth

Dipl.-Wirtsch.-Inf. Christian Reinboth

HarzOptics GmbH

Geschäftsleitung/Forschung

Dornbergsweg 2

38855

Wernigerode

Tel.:+49 3943 935615

Fax:+49 3943 935616

creinboth@harzoptics.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...