Innovationsportal Sachsen-Anhalt

« Förderinformationen

Europäische Forschungsförderung für Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Aktualität:
bis 15.12.2017
Fördergeber:
Europäische Kommission : Horizon 2020
Forschende, ManagerInnen und EntwicklerInnen, die interessiert sind an europäischer Forschungsförderung, Internationalisierung und Transfer erfahren in der Veranstaltung, wie das Netzwerk und andere Akteure sie bei der Antragstellung im Rahmen des Programms ,,HORIZONT 2020" unterstützen und gemeinsame Anträge initiiert und durchgeführt werden können.

Es wird gezeigt, welche Ausschreibungen aktuell veröffentlicht sind und welche praktischen Beteiligungsmöglichkeiten bestehen.
Im Mittelpunkt des Tages stehen Erfahrungsberichte von Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft darüber, welche Vorteile sich für sie aus derartigen Forschungskooperationen ergeben haben, welche Hürden sie zu bewältigen hatten und welche Lehren sie aus den Prozessen gezogen haben.

Zudem besteht die Möglichkeit persönlich mit den Experten des EU-Hochschulnetzwerks sowie des Enterprise Europe Network ins Gespräch zu kommen, die Ihnen mit Rat und Tat bei der Entwicklung Ihrer konkreten Projektidee zur Seite stehen.
Wir würden uns sehr freuen, Sie auf der kostenfreien Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Ansprechpartner:
EU-Büro Nord: Franziska Wolf, Tel. +49 (0)391 67 52997, F.Wolf@ovgu.de
EU-Büro Süd: Claudia Hübner, Tel. + 49 (0)345 55-21352, claudia.huebner@verwaltung.uni-halle.de
EEN: Marko Wunderlich: Tel. +49 391 74435-41, mwunderlich@tti-md.de
Anmeldung: http://www.ttz.ovgu.de/?KoopKMU

Weitere Informationen:
http://www.euhochschulnetz-sachsen-anhalt.de/veranstaltungen.html